Zusammen Alleinerziehend

Treffen für Alleinerziehende – ALISA vor Ort in Bernsdorf bietet Gemeinschaft und Unterstützung

Am Nachmittag des 15.03. bekamen Alleinerziehende einen eigenen Raum zum entspannten Miteinander und Austausch. Anliegen des Angebotes war, alleinerziehende Eltern aus Bernsdorf und Umgebung zusammenzubringen, damit sie sich kennenlernen, Erfahrungen austauschen und Unterstützung finden können.

Die Veranstaltung begann mit einer spielerischen Begrüßung und einer kleinen Vorstellungsrunde, danach war viel Zeit, die persönlichen Herausforderungen und Erfahrungen als Alleinerziehende zu teilen. Die Teilnehmerinnen brachten sehr vielseitige Lebenserfahrungen mit, die die zwei gemeinsamen Stunden abwechslungsreich und spannend füllten.
Im Gespräch wurde zudem das Projekt Alisa – Alleinerziehend in Sachsen vorgestellt, das hilfreiche Angebote für Einelternfamilien bereithält.
Kleine Spiel- und Entspannungseinheiten mit Luftballons und Düften konnten eine lockere Atmosphäre schaffen, wodurch die Teilnehmerinnen die Möglichkeit hatten, mit Spaß etwas Stress abzubauen und ein wenig aus der Belastung herauszukommen.
Das Treffen endete mit einem Austausch von persönlichen Wünschen und Hilfebedürfnissen.
Die Anregungen aus diesem Gespräch werden in die Gestaltung der weiteren Veranstaltungstermine in Bernsdorf mit einfließen.

Der Termin für das Zweite Treffen ist am 21.03.2024 im Mehrgenerationenhaus Bernsdorf.
Das Team freut sich auch auf neue Besucher.

mein-bernsdorf.de ist eine Plattform von und für Menschen aus Bernsdorf! Jede und jeder kann sich beteiligen, mitarbeiten und die Plattform gemeinsam weiterentwickeln. Werde Teil unserer Redaktion.   Zum  Kontakt …

Facebook
Twitter
Pinterest
WhatsApp
E-Mail

Weitere Meldungen

Maibaumstellen und Hexenfeuer

Straßgräbchen Am 30. April wird es wieder turbulent in Straßgräbchen. Der Maibaum wird gestellt und der Schein des Hexenfeuers wird weithin in den Nachthimmel leuchten.

Blutspende in Bernsdorf

Am 25. April kann in Bernsdorf wieder Blut gespendet werden. In der Zeit von 15:00 – 18:30 Uhr kann in der Grundschule Bernsdorf Blut gespendet

Günstig und Gesund kochen

“Es war ein voller Erfolg.” Das war das Fazit, welches Diätassistentin Annett Roßmann am Freitag, den 05.04.2024 zum Abschluss gezogen hat.  Eingeleitet wurde der Abend