Klasse 5 präsentiert „Tischlein deck dich“

Was lange währt, wird endlich gut! Geduld und Beharrlichkeit sowie die Hoffnung und der Glaube wurde am Ende mehr als belohnt. Klassenlehrerin Jessica Philipp der Klasse 5 an der freien Oberschule Bernsdorf ist sehr stolz auf ihre Schüler. Ihr Theaterprojekt, welches sie seit Anfang des Schuljahres geplant, organisiert und mit ihrer Klasse geübt hat zeigte den großen Erfolg am 19.03.2024. Bevor es aber zur öffentlichen Aufführung kam, gab es noch ein paar kleine Hürden zu bestreiten. Aus dem geplanten Weihnachtsmärchen wurde durch persönlichen Ausfall und Neuorganisation der Räumlichkeit quasi ein Frühlingsmärchen. Die Einladungen wurden von den Schülern selbst im Unterricht gestaltet und den Eltern überreicht. Der 18. März wurde für die Fünftklässler ganz dem Theaterprojekt gewidmet und so führten sie an diesem Tag die Generalprobe durch. Alle guten Dinge sind drei sagt man, denn nach dem dritten Durchlauf hat es reibungslos geklappt. Frau Philipp hat ihre Klasse sehr gut im Griff auch wenn es hier und da mal viel Geschnatter gab. Gegen Mittag wurden die Kinder nach Hause geschickt um sich auf die kommende Hauptaufführung vorzubereiten.

Am 19. März war es dann endlich soweit. Alle Darsteller trafen sich zu früher Stunde um nochmal gemeinsam eine letzte Generalprobe durchzuführen. Man merkte ihnen die Aufregung an da es sehr durcheinander und etwas chaotisch ablief. Starke und motivierende Worte von Frau Philipp konnte die Lage etwas beruhigen. Um 9.30 Uhr präsentierten die Schüler ihr Märchen vor den kleinen Zuschauern aus den Kindergärten und der Grundschule Bernsdorf. Das anfängliche Lampenfieber verflog und, bis auf ganz kleine Patzer führten sie das Märchen vor. Über die Mittagszeit konnten sich alle nochmals zu Hause erholen um dann ihren letzten großen Auftritt vor ihren Angehörigen zu zeigen. Auch hier gab es noch einmal eine Probe damit letztendlich alles sitzt. Während die Schüler ganz nervös warteten, konnten alle Besucher sich bei einem Stück selbst gebackenen Kuchen, von den Eltern stärken und ihren Platz im Publikum einnehmen. Die Vorstellung verging wie im Flug und alle bekamen großen Beifall. Nachdem alle Besucher fort waren, räumten die Schüler alles auf und Frau Philipp hat als Belohnung für jeden eine Pizza bestellt. Sie feierte gemeinsam mit ihren großartigen Darstellern den Erfolg mit Kindersekt. Im Anschluss durften sie sich alle nochmal richtig austoben bis es nach Hause ging. Ein großer Dank ging auch an die Jungs der 8. Klasse, welche mit ihrem Technik – Know-how das ganze mit unterstützten.

mein-bernsdorf.de ist eine Plattform von und für Menschen aus Bernsdorf! Jede und jeder kann sich beteiligen, mitarbeiten und die Plattform gemeinsam weiterentwickeln. Werde Teil unserer Redaktion.   Zum  Kontakt …

Facebook
Twitter
Pinterest
WhatsApp
E-Mail

Weitere Meldungen

Maibaumstellen und Hexenfeuer

Straßgräbchen Am 30. April wird es wieder turbulent in Straßgräbchen. Der Maibaum wird gestellt und der Schein des Hexenfeuers wird weithin in den Nachthimmel leuchten.

Blutspende in Bernsdorf

Am 25. April kann in Bernsdorf wieder Blut gespendet werden. In der Zeit von 15:00 – 18:30 Uhr kann in der Grundschule Bernsdorf Blut gespendet

Günstig und Gesund kochen

“Es war ein voller Erfolg.” Das war das Fazit, welches Diätassistentin Annett Roßmann am Freitag, den 05.04.2024 zum Abschluss gezogen hat.  Eingeleitet wurde der Abend