mein Bernsdorf – zum entdecken

Der Männertreff im MGH stellt sich vor

Monatlich, immer am 1. Donnerstag im Monat trifft, sich der Männertreff im Mehrgenerationenhaus Bernsdorf.
Exkursionen und Besichtigungen wie etwa die Ölmühle in Hoyerswerda, das Uhrenmuseum in Glashütte, die Gläserne Manufaktur in Dresden, der Besuch der Königsbrücker Heide, der Besuch vom Schloss Rammenau oder wie in diesem Jahr der Weihnachtsmarkt in Görlitz sind Erlebnisse aus über 10 Jahren gemeinsamer Treffen.
Die Treffs im Mehrgenerationenhaus Bernsdorf sind von Vorträgen gekennzeichnet, auch hier gibt es schöne Erinnerungen wie die jährlichen Vorträge von Herrn Dr. Ebert, die Informationen vom Bürgerpolizist aus Bernsdorf, das LKA Dresden zur Computer-Kriminalität, das Wolfsbüro zum Thema Wölfe in unserer Heimat oder Schüler aus der Oberschule Bernsdorf, die uns mit Internetportalen vertraut gemacht haben, sind nur wenige Erinnerungen an unsere Treffs.
Zur Tradition ist es geworden, dass diese Treffs immer mit einem gemeinsamen Imbiss beginnen.
Das frisch gebackene Brot gibt es nahezu ständig und ist sehr beliebt, das „Dazu“ variiert, im Februar war es eine deftige Sauerkrautsuppe.
Im März machen wir unter anderem eine Besichtigung in der Orgelbauwerkstatt Eule in Bautzen.
In der Regel ist eine Anmeldung unter der Telefonnummer 035723 489341 notwendig, nur so kann im Haus geplant werden.
Mittlerweile gibt es eine „festen Stamm“ der Teilnehmer, es kommen aber auch immer wieder neue Teilnehmer dazu, was uns natürlich besonders freut.
Auch im Jahr 2023 haben wir wieder viel vor, mal sehen, ob uns so alles gelingen wird.

mein-bernsdorf.de ist eine Plattform von und für Menschen aus Bernsdorf! Jede und jeder kann sich beteiligen, mitarbeiten und die Plattform gemeinsam weiterentwickeln. Werde Teil unserer Redaktion.   Zum  Kontakt …

Facebook
Twitter
Pinterest
WhatsApp
E-Mail

Weitere Meldungen

Männertreff

Am 02. Mai ist es wieder soweit, der Männertreff trifft sich. Diesmal geht es zum Unternehmen BAUDER nach Schwepnitz. Hier gibt es Einblicke in die

Maibaumstellen und Hexenfeuer

Straßgräbchen Am 30. April wird es wieder turbulent in Straßgräbchen. Der Maibaum wird gestellt und der Schein des Hexenfeuers wird weithin in den Nachthimmel leuchten.

Blutspende in Bernsdorf

Am 25. April kann in Bernsdorf wieder Blut gespendet werden. In der Zeit von 15:00 – 18:30 Uhr kann in der Grundschule Bernsdorf Blut gespendet

Günstig und Gesund kochen

“Es war ein voller Erfolg.” Das war das Fazit, welches Diätassistentin Annett Roßmann am Freitag, den 05.04.2024 zum Abschluss gezogen hat.  Eingeleitet wurde der Abend