Aktion Schrottwichteln zum Weihnachtsmarkt

In diesem Jahr wird es endlich wieder einen Weihnachtsmarkt in Bernsdorf geben. Am 4.12.2022 findet er Erstmals am Rathaus statt.
Die Redaktion „www.mein-bernsdorf.de“ hat ich eine verrückte Idee überlegt. Wir wollen mit den Bernsdorfern ins Gespräch kommen und uns vor Ort an einem Stand präsentieren. Damit wir ins Gespräch kommen, möchten wir die Aktion „Schrottwichteln“ ins Leben rufen.
Bis zum 30.11.2022 können Sie ein Schrottwichtel-Geschenk im Mehrgenerationenhaus Bernsdorf abgeben. Sie bekommen dafür ein Los, mit dem Sie an unserem Stand auf dem Weihnachtsmarkt in den großen Sack des Weihnachtsmannes greifen dürfen. Unter den gesammelten Schrottwichtel-Geschenken werden sich auch drei Hauptpreise befinden. Mit etwas Glück, ziehen Sie das große Los oder etwas was sie schon immer mal besitzen wollten.
Eine spaßige Aktion um sich kennen zu lernen und gemeinsam über Bernsdorf und seine tolle Vereinslandschaft zu sprechen.
Wer von der Aktion erst vor Ort erfährt ist auch nicht schlimm. Die Redaktion geht gern direkt vor Ort einen Tausch mit jedem Gast ein. Wer bereit ist uns spontan was da zu lassen, der darf ebenfalls in den Geschenkesack fassen.
Machen Sie mit, die Redaktion freut sich auf ein lustiges und tolles gemeinsames Erlebnis auf dem Weihnachtsmarkt Bernsdorf.

mein-bernsdorf.de ist eine Plattform von und für Menschen aus Bernsdorf! Jede und jeder kann sich beteiligen, mitarbeiten und die Plattform gemeinsam weiterentwickeln. Werde Teil unserer Redaktion.   Zum  Kontakt …

Facebook
Twitter
Pinterest
WhatsApp
E-Mail

Weitere Meldungen

Plätzchenrezepte Teil 1

Weihnachtszeit heißt Plätzchenzeit. Die Redaktion stellt jede Woche eine Auswahl an leckeren Plätzchen zum Nachbacken bereit. Wir wünschen allen gutes Gelingen und viel Freude beim

Weihnachtsmärkte in und um Bernsdorf

Weihnachtsmarkt Oberschule Bernsdorf Die Oberschule Bernsdorf gestaltet nach 2 Jahren am 25.11.2022 wieder seinen eigenen Weihnachtsmarkt. Lehrer und Schüler arbeiten seit mehreren Tagen an der