Mehr Bewegung für Bernsdorf – Eröffnung der Outdorrgeräte im Fritz Kube Ring

Im Juni bekam das Gesundheitszentrum “Im Einklang“ eine besondere sportliche Bereicherung. Auf der Wiese gegenüber der Praxis befinden sich nun die ersten Außengeräte, die für allgemeine Aktivität und einen gesunden Rücken sorgen sollen.

Ein besonderes Dankeschön geht hier an meinen Ehemann Eric, meine Eltern, Andrea und Maik Schmaler, sowie meinen Mitarbeiter Sven Plenio, die sich mit viel Kraft, Schweiß und Zeit des Aufbaus gewidmet haben.

Die Idee eines Trimm-dich-Pfades im Wald verfolgen wir bereits seit dem letzten Jahr. Da aufgrund von beantragten Fördermittel die Weiterführungen des Pfades aktuell pausiert, können wir im Rahmen unsere Physiotherapie Praxis jetzt erste Sportgeräte präsentieren, die im Juli offiziell eröffnet werden soll.

Mit den zertifizierten Geräten möchten wir unsere therapeutischen Angebote erweitern und allen eine Möglichkeit bieten, selbst aktiv zu werden. Patienten, die von uns angeleitet wurden, können jederzeit ihre Übung selbstständig wiederholen. Jeder Interessierte, der vorbeikommt, darf sich natürlich gern ausprobieren. Eine Beschilderung beschreibt, wie jede Übung am Gerät funktioniert. Sollte es jedoch trotzdem Fragen geben, sind wir während unserer Öffnungszeiten gern als Ansprechpartner für euch da.

Uns liegt am Herzen, ein Gefühl und Bewusstsein für den eigenen Körper zu vermitteln. Häufig kommen schmerzhafte Muskelverspannungen von zu wenig oder einseitiger Bewegung. Auch Gelenkbeschwerden können mit gezieltem Training gelindert werden. Neben unserer alltäglichen Arbeit sind die Außengeräte der erste Schritt, ein freies Training zu bieten. Probiert gern aus!

Wir freuen uns auf euch.
Sportliche Grüße

Claudia Röder und das Team des Gesundheitszentrum “Im Einklang“   

Text und Bild: Claudia Röder

mein-bernsdorf.de ist eine Plattform von und für Menschen aus Bernsdorf! Jede und jeder kann sich beteiligen, mitarbeiten und die Plattform gemeinsam weiterentwickeln. Werde Teil unserer Redaktion.   Zum  Kontakt …

Facebook
Twitter
Pinterest
WhatsApp
E-Mail

Weitere Meldungen

Maibaumstellen und Hexenfeuer

Straßgräbchen Am 30. April wird es wieder turbulent in Straßgräbchen. Der Maibaum wird gestellt und der Schein des Hexenfeuers wird weithin in den Nachthimmel leuchten.

Blutspende in Bernsdorf

Am 25. April kann in Bernsdorf wieder Blut gespendet werden. In der Zeit von 15:00 – 18:30 Uhr kann in der Grundschule Bernsdorf Blut gespendet

Günstig und Gesund kochen

“Es war ein voller Erfolg.” Das war das Fazit, welches Diätassistentin Annett Roßmann am Freitag, den 05.04.2024 zum Abschluss gezogen hat.  Eingeleitet wurde der Abend