Kita-EM – ein riesiger Erfolg für Bernsdorf

Am 14. Juni ist es so weit, die Europameisterschaft in Deutschland beginnt. So langsam merkt man es auch in der Gesellschaft, das Fußballfieber ist im Anmarsch!
In Bernsdorf rollte der Ball bereits am Montag. In der Sporthalle Bernsdorf traten zum ersten Mal alle Kitas der Stadt und den Ortsteilen sowie Vorschüler aus Oßling und Cunnersdorf bei der Kita-EM gegeneinander an.
Bereits die Vorbereitungen ließen erahnen, dass es ein ganz tolles Event werden würde. Die Kitas bekamen einen Trainer der BSW 2016 an die Hand und der bereitete die Gruppen auf das Spiel vor. Alle Kitas fertigten sich extra für diesen Anlass eigene T-Shirts an und zogen sich wie kleine Profis an. So wie bei der richtigen EM spielten die Mannschaften auch alle für ein Land. So trat Wiednitz für Portugal an, Straßgräbchen für Italien, Pfiffikuss war Deutschland und Kinderland war Frankreich.
Um für noch mehr Spaß zu sorgen, wurden noch zwei Gäste eingeladen: Oßling war England und Cunnersdorf war Spanien.

Man sah den Kindern den Spaß an, alle waren bei bester Laune und voll motiviert. Im schnellen Wechsel wurde Mannschaft gegen Mannschaft gespielt. In insgesamt 15 Spielen spielte so jeder gegen jeden. Der Ball rollte, die Traube an Spielern hinterher. So ging es Spiel für Spiel und die Kinder waren voller Elan dabei. Mal waren es Zufallstreffer, mal gekonnte Schüsse und das ein oder andere Mal auch ein Pechtor, wo der Ball einfach ungünstig ins Tor kullerte, weil der Torwart lieber zu den Gästen schaute oder einfach zu weit im Tor stand.

Bereits nach einigen ersten Spielen zeichnete sich schon ab, dass England der Favorit ist. Am Ende gewannen sie alle Spiele und waren damit der Sieger der ersten Kita-EM in Bernsdorf und gewannen den Wanderpokal.
Die Stimmung in der Halle war richtig gut, mit Trompeten und Fahnen und großem Jubel wurde den Kindern richtig eingeheizt. Mehr als 150 Gäste jubelten ihren Mannschaften zu und eins, was man am Ende in allen Gesichtern sah, war großer Stolz. Egal, ob Trainer, Erzieher oder Eltern, alle waren sehr stolz auf ihre Kinder und das mit Recht!
Zur Siegerehrung stellten sich alle Mannschaften noch einmal nebeneinander auf, um sich ihren verdienten Applaus und den Pokal abzuholen.
Nicht nur die Gäste waren in einer Vielzahl vertreten, sondern der BSW ist es gelungen, viele Sponsoren für dieses Event zu gewinnen. So gab es für jeden Teilnehmer eine liebevoll gepackte Goodie-Tüte der BWG und für jede Mannschaft noch eine Überraschung, die teilweise von der Sächsischen Zeitung gesponsert waren. Die Pokale wurden alle vom Pflegedienst Haink gesponsert und der Wanderpokal wurde von der Dreherei Schöner gesponsert.

Der sechste Platz ging an die Kita Kinderland, die trotz großem Eifer die geringsten Punkte hatten. Damit diese Mannschaft aber nicht ganz so traurig nach Hause geht, wurden sie vom Mehrgenerationenhaus Bernsdorf in die VIP Longe zum Lümmelkino im Juli eingeladen, inklusive Popcorn und Getränken.

Für die BSW 2016 war es ein großer Erfolg. Sie hofften, dass diese Veranstaltung gut werden würde, aber dass es am Ende so gut ankam, das überwältigte die Organisatoren sehr.
Der große Zuspruch von Eltern, Kitas, Gästen und Sponsoren zeigt, dass eine Fortsetzung mehr als gewünscht ist und einer neuen Tradition in Bernsdorf nix mehr im Wege steht.
Für die Stadt ist diese Veranstaltung eine große Bereicherung und für das Miteinander ein großer Zugewinn.

mein-bernsdorf.de ist eine Plattform von und für Menschen aus Bernsdorf! Jede und jeder kann sich beteiligen, mitarbeiten und die Plattform gemeinsam weiterentwickeln. Werde Teil unserer Redaktion.   Zum  Kontakt …

Facebook
Twitter
Pinterest
WhatsApp
E-Mail

Weitere Meldungen

Willkommen in Bernsdorf

Einmal im halben Jahr lädt der Bürgermeister alle Familien mit ihren Neugeborenen ins Mehrgenerationenhaus ein. Mit einem kleinen Rahmenprogramm und einleitenden Worten möchte er die

Besuch im August-Bebel-Park

Hallo liebe Bernsdorfer! Mein Tipp wäre es diese wunderschönen hohen Rhododendron, die z.Zt. in unserem August-Bebel-Park, gleich hinter dem Ententeich blühen, bei einem Spaziergang anzuschauen.

Der Kahnverleih sticht wieder in See

Mitten im schönen Lausitzer Seenland befindet sich der Schmelzteich. Auf dem Bernsdorfer See konnte man bereits früher schon mit Kähnen hinausfahren. Seit letztem Jahr ist

DER Bildungsfächer ist da!

Der Bildungsfächer ist ein Angebot für alle Pädagogik-Fans und bietet Bildung zum Anfassen und Ausprobieren.  Es handelt sich um eine Sammlung verschiedenster Angebote und Projekte