Kathrin Wagner ist Alltagsbegleiterin in Bernsdorf

Gemeinsame Spaziergänge durch den Herbst sind was Wundervolles. Die frische Luft, die wunderschöne Natur, bunt gefärbte Blätter und das Rascheln des Laubes unter den Füßen. Das kann einen den Stress im Alltag vergessen lassen. Doch was ist, wenn der Partner bereits gegangen ist, die Kinder aus dem Haus sind und die Einsamkeit einen das alles nicht mehr genießen lässt?

Die 57-jährige Bernsdorferin, Kathrin Wagner ist Alltagsbegleiterin in Bernsdorf. Sie ist für ältere Menschen da und bewahrt die Menschen vor der Einsamkeit. In ihrem Ehrenamt geht es darum, gemeinsam mit den Menschen Zeit zu verbringen, spazieren zu gehen, einkaufen zu gehen, gemeinsam fernzusehen oder Musik zu hören. Mit ihr kann man quatschen, Kaffee trinken oder auch mal ein Gesellschaftsspiel spielen. Sie liest aus Büchern oder der Zeitung vor, begleitet die Menschen mit zu Terminen und trainiert auch Physiatrie–Aufgaben für zu Hause.

„Es war schon immer mein Wunsch, etwas mit älteren Menschen zu machen, ihnen zu helfen und sie vor der Einsamkeit ein Stück weit zu bewahren, daher mache ich dieses Ehrenamt sehr gern.“

Mit ihrem Fahrrad macht sich Kathrin Wagner gern zu Ihnen auf dem Weg. Ganz unbürokratisch kann man Sie als Alltagsbegleiterin beauftragen. Dafür reicht ein Anruf im MGH unter 035723 / 48 93 41 und eine Anmeldung bei Silvio Thieme. Er stellt den Kontakt zu Frau Wagner her und dann können sich beide Seiten kennen lernen und weitere Termine vereinbaren.

Das Ehrenamt des Alltagsbegleiters ist eine sehr schöne Möglichkeit, um stundenweise nicht allein zu sein und um jemanden an seiner Seite zu wissen, der gern Zeit mit einem verbringt.

mein-bernsdorf.de ist eine Plattform von und für Menschen aus Bernsdorf! Jede und jeder kann sich beteiligen, mitarbeiten und die Plattform gemeinsam weiterentwickeln. Werde Teil unserer Redaktion.   Zum  Kontakt …

Facebook
Twitter
Pinterest
WhatsApp
E-Mail

Weitere Meldungen

Verkehrsteilnehmerschulung in Wiednitz

Am Mittwoch, den 12.6.2024 findet auf dem Sportplatz Wiednitz die nächste Verkehrsteilnehmerschulung statt. Beginn ist 19 Uhr. Dietmar Zanke von der Kreisverkehrswacht Bautzen referiert wieder

Gemeinsam Zukunft Spenden

Liebe Bernsdorfer und Freunde, hier ist Euer Team vom Mehrgenerationenhaus. Wir legen uns jeden Tag für Euch, unsere Stadt und unsere Ortsteile ins Zeug. Wir

BWG Kindertag im MGH

Am 1. Juni fand der BWG-Kindertag zum ersten Mal in Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus statt. Aufgrund der derzeitigen Sperrung des Grünen Waldes wurde nach einer

1. Workshop Bike & Chill 2024

Ihr wollt sie, wir holen sie wieder nach Bernsdorf. Am Samstag, dem 15.06.2024, von 10:00 – 12:00 Uhr könnt ihr die Profis aus Hoyerswerda und