KRABAT-Markt Hoyerswerda 2022

Zauberhafte Sagenwelt im einstigen Ackerbürgerstädchen Hoyerswerda

Erleben Sie am 30. September 2022 die einzigartige Sagenwelt der Lausitz zum zweiten KRABAT-Markt Hoyerswerda. Frönen Sie einem reichhaltigen, regionalen Angebot und lassen Sie sich von einem abwechslungsreichen, kulturellen Programm rund um KRABAT, dem Schwarzen Müller und weiteren sorbischen Sagenfiguren verzaubern

Hoyerswerdas Altstadt wird für ein paar Stunden zum Zentrum des traditionellen Brauchtums der Lausitz, der sorbischen Kultur sowie des historischen Handwerks rund um die historische und mystische Sagenfigur KRABAT.

„Neben volkstümlichen Darbietungen, zeitgenössischen WalkingActs und kulturellen Höhepunkten versetzen abwechslungsreiche Attraktaktionen für Groß und Klein die Markt-Besucher in ein Hoyerswerda des einstigen Ackerbürgerstädtchens“, erklärt Madeleine Matschke, Leiterin Stadtmarketing das sagenhafte Vorhaben. Spielleute und Musikanten sorgen mit sorbischen Volkstänzen, und -spielen für eine heitere Stimmung und bringen das sorbische Brauchtum nahe. 

Tauchen Sie ein in die Welt des mystischen und historischen KRABAT, der in den vielen Dörfern rund um Hoyerswerda zu Hause ist und reservieren Sie sich Freitag, den 30. September 2022 in Ihrem Kalender.

REGIONAL verwurzelt

Programm, Kultur, Tradition, Brauchtum und Handwerkskunst

KRABAT-Markt ab 14.00 Uhr
mit regionalen Produkten & Schauhandwerk

Gastronomie
mit Grillstand, Fisch, Gulaschkanone, Fass-Bier, Soft-Getränken, Tee & Bowle, Kartoffeln mit Quark und Lausitzer Leinöl, Eis, Plinsen, Kaffee & Kuchen u.v.m.

Attraktionen für Kinder
Mal- und Bastelstraße, Hufeisen-Werfen, Pferde-Reiten, u.v.m.

Tanz, Musik & Kultur (Tradition vs. Moderne)
Schwarzer Müller, KRABAT & weitere sorbische Sagenfiguren, „KRABAT-Ballade“ der
Musikschule Bischof, Sarodnick-Schwestern, sorbische Brauchtumsgruppen,
sorbische Rockband „Brankatschki“, Portrait-Künstler u.v.m.


Date

30. Sep 2022

Time

14:00 - 18:00

Location

Altmarkt Hoyerswerda

Organizer

Marketingverein Familienregion HOY e. V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.