Ein Jahr Arbeit an mein-Bernsdorf

Heute vor einem Jahr – am 23.06.2020 – kamen die Bernsdorfer*innen das erste Mal gemeinsam zusammen, um eine Möglichkeit zu diskutieren, wie sich Bürgerinnen und Bürger in Bernsdorf besser digital vernetzen können. Der Startpunkt war lediglich die gemeinsame Projektidee vom Mehrgenerationenhaus Bernsdorf und dem Leipziger Forum für Kultur und Bildung und eine große leere Pinnwand. Über das Jahr hinweg füllte sich die Pinnwand nach und nach durch die Ideen aus den digitalen und analogen Treffen in Bernsdorf. Von den ersten Wünschen, über die Ausgestaltung der ersten Unterseite bis hin zu Detailfragen wie beispielsweise zum Namen, dem Logo oder den Richtlinien für die digitalen Diskussionen auf der Plattform.

Mit den umfassenden Ideen und Übersichten im Gepäck wurde die Plattform dann im Winter und Frühjahr umgesetzt, getestet, überarbeitet, nochmal getestet und schließlich am 03.Mai 2021 veröffentlicht.

Seitdem hat sich schon einiges auf der Plattform getan. Die ersten Bernsdorfer Initiativen sind schon auf der Übersichtsseite für das Bernsdorfer Engagement eingetragen. Die ersten Bernsdorfer*innen suchen und bieten fleißig auf dem Schwarzen Brett. Und mit wöchentlich neuen Artikeln können die Nutzer*innen der Plattform weitere Einblicke in Bernsdorfer Projekte, Initiativen und geplante Veranstaltungen gewinnen.

Damit die Seite auch weiterhin so aktuell bleibt, kümmert sich eine Redaktion im Mehrgenerationenhaus unter medienpädagogischer Begleitung vom Forum für Kultur und Bildung um die Pflege der Seite. Mitarbeiten bei der Redaktion kann jede*r aus Bernsdorf! Eingeladen sind alle, die Lust haben über Neuigkeiten aus Bernsdorf zu berichten und nebenbei noch wichtige Kompetenzen in der Pflege von digitalen Seiten und den Umgang mit Medien mitnehmen möchten.

Sie fühlen sich angesprochen und haben Lust mitzuarbeiten? Schreiben Sie uns!

Sie erreichen uns unter der Mail redaktion@mein-bernsdorf.de

Sie können sich auch gern an Silvio Thieme im Mehrgenerationenhaus Bernsdorf wenden (0171/3308324 oder thieme@raa-sachsen.com)

mein-bernsdorf.de ist eine Plattform von und für Menschen aus Bernsdorf! Jede und jeder kann sich beteiligen, mitarbeiten und die Plattform gemeinsam weiterentwickeln. Werde Teil unserer Redaktion.   Zum  Kontakt …

Facebook
Twitter
Pinterest
WhatsApp
E-Mail

Weitere Meldungen

Der Kochtreff empfiehlt für den Monat Oktober

Kürbissuppe für 4 PersonenZutaten:1 St.       Hokkaido-Kürbis (ca. 800 g) 50g       Zwiebel  1 St        Knoblauchzehe  2EL       Butter  1l           Gemüsebrühe  Salz+ Pfeffer100ml    Sahne  Petersilie und Chiliflocken zum Verfeinern

Ferienprogramm für die Herbstferien

In den Herbstferien ist wieder sehr viel los in Bernsdorf. Die Angebote des Mehrgenerationenhauses und der Oberschule sind wieder sehr vielseitig. So startet das MGH

VDK – Mobile Beratung Bernsdorf

Vorstellung Projekt „Mobile Beratung in den Landkreisen Bautzen und Görlitz“ In Bernsdorf wird es ab Oktober ein neues kostenloses Rechtsberatungsangebot geben. Jeden zweiten Mittwoch im