Ein Jahr Arbeit an mein-Bernsdorf

Heute vor einem Jahr – am 23.06.2020 – kamen die Bernsdorfer*innen das erste Mal gemeinsam zusammen, um eine Möglichkeit zu diskutieren, wie sich Bürgerinnen und Bürger in Bernsdorf besser digital vernetzen können. Der Startpunkt war lediglich die gemeinsame Projektidee vom Mehrgenerationenhaus Bernsdorf und dem Leipziger Forum für Kultur und Bildung und eine große leere Pinnwand. Über das Jahr hinweg füllte sich die Pinnwand nach und nach durch die Ideen aus den digitalen und analogen Treffen in Bernsdorf. Von den ersten Wünschen, über die Ausgestaltung der ersten Unterseite bis hin zu Detailfragen wie beispielsweise zum Namen, dem Logo oder den Richtlinien für die digitalen Diskussionen auf der Plattform.

Mit den umfassenden Ideen und Übersichten im Gepäck wurde die Plattform dann im Winter und Frühjahr umgesetzt, getestet, überarbeitet, nochmal getestet und schließlich am 03.Mai 2021 veröffentlicht.

Seitdem hat sich schon einiges auf der Plattform getan. Die ersten Bernsdorfer Initiativen sind schon auf der Übersichtsseite für das Bernsdorfer Engagement eingetragen. Die ersten Bernsdorfer*innen suchen und bieten fleißig auf dem Schwarzen Brett. Und mit wöchentlich neuen Artikeln können die Nutzer*innen der Plattform weitere Einblicke in Bernsdorfer Projekte, Initiativen und geplante Veranstaltungen gewinnen.

Damit die Seite auch weiterhin so aktuell bleibt, kümmert sich eine Redaktion im Mehrgenerationenhaus unter medienpädagogischer Begleitung vom Forum für Kultur und Bildung um die Pflege der Seite. Mitarbeiten bei der Redaktion kann jede*r aus Bernsdorf! Eingeladen sind alle, die Lust haben über Neuigkeiten aus Bernsdorf zu berichten und nebenbei noch wichtige Kompetenzen in der Pflege von digitalen Seiten und den Umgang mit Medien mitnehmen möchten.

Sie fühlen sich angesprochen und haben Lust mitzuarbeiten? Schreiben Sie uns!

Sie erreichen uns unter der Mail redaktion@mein-bernsdorf.de

Sie können sich auch gern an Silvio Thieme im Mehrgenerationenhaus Bernsdorf wenden (0171/3308324 oder thieme@raa-sachsen.com)

mein-bernsdorf.de ist eine Plattform von und für Menschen aus Bernsdorf! Jede und jeder kann sich beteiligen, mitarbeiten und die Plattform gemeinsam weiterentwickeln. Werde Teil unserer Redaktion.   Zum  Kontakt …

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail

Weitere Meldungen

Bernsdorfs Gaststätten damals und heute…

Ein Beitrag der AG Stadtgeschichte Bernsdorf -Bahnhof Straßgräbchen/ Bernsdorf Gaststätte Mit der Eröffnung der Bahnlinie Senftenberg-Kamenz im Jahr 1874 gab es einen industriellen Aufschwung für

Adventszauber in Bernsdorf

Unter dem Motto „Adventszauber“ in Bernsdorf haben sich die Mitarbeiter*innen des Mehrgenerationenhauses Bernsdorf, dem Projektbüro Kube 42 und der Stadtverwaltung Bernsdorf etwas ganz Besonderes für

Hallo Bernsdorfer Männer…

unser Treff im Dezember fällt leider aufgrund unterschiedlicher Probleme aus. Wie es im Januar weitergeht können wir noch nicht mit Sicherheit sagen. Unser Ziel ist