Die Bildungsmanagerin von Bernsdorf stellt sich den Eltern vor

Mein Name ist Anika Noack und ich arbeite schon seit 2012 im Bernsdorfer Bildungsbereich. Ich bin bei der RAA Sachsen e.V. angestellt und mein Büro findet man im Mehrgenerationenhaus Bernsdorf. Bis zum letzten Jahr war ich im Bundesprogramm Ein Quadratkilometer Bildung Bernsdorf für die Bildungskoordination in Bernsdorf zuständig und leitete die Pädagogische Werkstatt, welche sich auch weiterhin im MGH befindet. Seit dem Herbst im vergangenen Jahr gibt es in Bernsdorf ein neues Projekt: Transformationsbrücken Lausitz, in dem ich den Bereich des Bildungsmanagements abdecke.

Über Trafo wurde bereits ausführlich bei meinBernsdorf.de berichtet.
Neues Strukturwandelprojekt im MGH gestartet – Mein Bernsdorf (mein-bernsdorf.de)

Die Arbeit im neuen Projekt soll die Bausteine des Ein Quadratkilometer Bildung Bernsdorf fortführen, weiterentwickeln und in einem nächsten Schritt auf Kitas und Schulen in den umliegenden Gemeinden übertragen.

Konkrete Projekte in der Kita, die ich betreue, sind zum Beispiel die „Kleinen Meister“ und die Vorlesekinder. „Kleine Meister“ ist ein Berufsorientierungsprojekt für alle Vorschulkinder in Bernsdorf, bei dem die Kinder frühzeitig in verschiedene Berufsfelder der Region schnuppern können.

Beim Projekt Vorlesekinder besucht der Hör- und Rundfunksprecher Dietmar Michaelsen mit seiner Puppe Papperlapapp regelmäßig alle vier Kitas und führt verschiedene spielerische Vorleseprojekte mit den Kindern durch. Aus den Vorlesekindern entwickelte sich in Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Hoyerswerda der youTube – Kinderkanal „Geschichten aus der Bücherkiste“. Die malerische Gestaltung dieser Videos liegt auch in den Händen von Bernsdorfer Kindern. Schauen Sie einfach mal rein.

„Der Adler“ – YouTube

Auch in der Grundschule kann ich über Beispiele meiner Arbeit berichten. Ein Hauptarbeitsschwerpunkt liegt auf der Begleitung des Übergangs der Vorschulkinder von der Kita in die Grundschule. Um den Kleinen den Start in der Schule leichter zu machen, bekommen sie im Vorfeld regelmäßig Besuch von Schülerpaten der Grundschule. Wir führen Schnuppertage und eine Schulhaus-Rallye durch, um schon früh Ängste und Sorgen vor dem Schuleintritt abzubauen. Ich suche auch nach Wegen, um Schulkinder mit Schwierigkeiten im Schulalltag zu unterstützen. Als Beispiel möchte ich das Lesementoren-Projekt nennen. Ehrenamtliche üben regelmäßig das Lesen mit einem Kind während der Unterrichtszeit und helfen dabei Schwierigkeiten im Fach Deutsch abzubauen.

Als Bildungsmanagerin bin ich aber nicht nur Ansprechpartnerin für Kinder, ErzieherInnen und LehrerInnen sondern natürlich auch für die Eltern. In diesem Jahr plane ich unter anderem Informationsnachmittage für interessierte Eltern im Themenbereich Kinderschutz. Die Termine für die Veranstaltungen werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Bei allen Fragen zum Thema Bildung und bei Nachfragen zu den Kooperationsprojekten von Kita und Schule können Sie mich erreichen unter 0174-2463620 oder anika.noack@raa-sachsen.de.
Ich freue mich auf eine gewinnbringende Zusammenarbeit in den kommenden Jahren.

mein-bernsdorf.de ist eine Plattform von und für Menschen aus Bernsdorf! Jede und jeder kann sich beteiligen, mitarbeiten und die Plattform gemeinsam weiterentwickeln. Werde Teil unserer Redaktion.   Zum  Kontakt …

Facebook
Twitter
Pinterest
WhatsApp
E-Mail

Weitere Meldungen

Willkommen in Bernsdorf

Einmal im halben Jahr lädt der Bürgermeister alle Familien mit ihren Neugeborenen ins Mehrgenerationenhaus ein. Mit einem kleinen Rahmenprogramm und einleitenden Worten möchte er die

Besuch im August-Bebel-Park

Hallo liebe Bernsdorfer! Mein Tipp wäre es diese wunderschönen hohen Rhododendron, die z.Zt. in unserem August-Bebel-Park, gleich hinter dem Ententeich blühen, bei einem Spaziergang anzuschauen.

Der Kahnverleih sticht wieder in See

Mitten im schönen Lausitzer Seenland befindet sich der Schmelzteich. Auf dem Bernsdorfer See konnte man bereits früher schon mit Kähnen hinausfahren. Seit letztem Jahr ist

DER Bildungsfächer ist da!

Der Bildungsfächer ist ein Angebot für alle Pädagogik-Fans und bietet Bildung zum Anfassen und Ausprobieren.  Es handelt sich um eine Sammlung verschiedenster Angebote und Projekte