Die Bernsdorfer Kleiderkammer nimmt wieder Fahrt auf!

Liebe Bernsdorfer*innen,

seit letztem Jahr gibt es die Kleiderkammer aus Kamenz nicht mehr am Standort Bernsdorf.

Aufgrund der vielen Anfragen, ob intakte und tragbare Kleidung noch abgegeben werden kann, haben wir uns als

MGH Bernsdorf/OL dazu entschlossen, die Kleiderkammer für Bernsdorf am Leben zu erhalten.

Das heißt konkret, sie können gern weiterhin Kleidung im MGH abgeben.

Wenn wir einen Bestand aufgebaut haben, wird die Kleiderkammer in regelmäßigen

Abständen im MGH stattfinden.

Unabhängig einer Bedürftigkeitsprüfung können dort Kleidungsstücke gegen eine optionale Spende erstanden werden.

Bitte unterstützen sie uns in unserem Vorhaben,

liebe Grüße,

ihr Silvio Thieme aus dem Mehrgenerationenhaus Bernsdorf/OL.

mein-bernsdorf.de ist eine Plattform von und für Menschen aus Bernsdorf! Jede und jeder kann sich beteiligen, mitarbeiten und die Plattform gemeinsam weiterentwickeln. Werde Teil unserer Redaktion.   Zum  Kontakt …

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail

Weitere Meldungen

Stadtgeschichte Bernsdorf gratuliert der BWG

Anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Bernsdorfer Wohnungsgesellschaft mbH überbrachten AG Mitglieder der Stadtgeschichte ihre Glückwünsche. Dazu wurde eine mehrseitige Broschüre der Historie der BWG erarbeitet

„Marlies `lustige Klöppeltruppe“

Klöppeln – ein Hobby das in dieser Coronazeit etwas ist, das entspannt, uns kreativ sein läßt und zu Glückshormonen verhilft. Dies bestäigen viele meiner über

Hilfe bei Impfterminen

Liebe Bernsdorfer*innen, das Mehrgenerationenhaus Bernsdorf/OL hilft ihnen gern weiterhin bei der Onlineimpfterminvergabe. Sie haben keinen Internetzugang, die Warteschlange in der Telefonhotline ist zu lang?- Kein