Der BKC hat sein Projekt „Der Funken neue Kleider“ erfolgreich beendet

Viele Bernsdorfer haben es mitbekommen. Der BKC suchte Ende 2021 Geldgeber, um sich neue Kostüme für die Kinderfunken und die Roten Funken anschaffen zu können. Gesucht wurde über die Plattform "99 Funken" der Sparkasse und Ziel waren 3.000 Euro. Am Ende der Laufzeit waren insgesamt 3.360 Euro zusammengekommen und die Kostüme konnten besorgt werden.
Inzwischen wurden die neuen Kleider angeschafft und stehen bereit für die neue Saison. Die Kostüme stammen aus einem Katalog für Karnevalsvereine und sind somit keine Maßanfertigungen. Das hat auch einen guten Grund: Denn gerade bei Kindern und Jugendlichen macht es keinen Sinn, Maßanfertigungen zu kaufen, da sich die Größen der Kinder schnell ändern. Hinzu kommt, dass eine Maßanfertigung ca. 500 bis 600 Euro pro Stück kostet. Die aussortierten Kleider, die noch nicht verschlissen sind, werden im Kostümfundus aufbewahrt. Ende Juni durften die Kinder- und Jugendfunken nach 2-jähriger Coronapause ihren Eltern die neuen Kostüme stolz präsentieren. Viele der Kinderfunken sind nun zu den Roten Funken gewechselt und die Kinderfunken erfreuen sich an neuen Gesichtern. In neuer Besetzung trainieren nun beide Gruppen neue Tänze ein, welche sie hoffentlich zur neuen Saison auch vor Publikum präsentieren dürfen. Der erste Termin wäre der 12.11.2022 im Saal. 
Der BKC bedankt sich bei allen Spendern und freut sich auf eine neue, farbenfrohe Saison. 

    

mein-bernsdorf.de ist eine Plattform von und für Menschen aus Bernsdorf! Jede und jeder kann sich beteiligen, mitarbeiten und die Plattform gemeinsam weiterentwickeln. Werde Teil unserer Redaktion.   Zum  Kontakt …

Facebook
Twitter
Pinterest
WhatsApp
E-Mail

Weitere Meldungen

Februarangebote im MGH

Im Februar finden wieder viele Veranstaltungen im MGH Bernsdorf statt. Alle Termine finden Sie im Flyer:

Kinderyoga für Grundschüler

Am 25.01. und 01.02.2023 findet im MGH der nächste Schnupperkurs zum Kinderyoga statt. Interessierte Kinder können gern vorbei kommen.

Neujahrsempfang der AG Stadtgeschichte

In lockerer Runde mit leckerer Gaumenfreude führte die Bernsdorfer AG Stadtgeschichte ihren obligatorischen Neujahrsempfang mit Partnern durch. Die Leiterin Dr. Konstante Höhne würdigte die umfangreiche