Adventszauber 2022

Auch in diesem Jahr organisiert das Mehrgenerationenhaus Bernsdorf wieder schöne Veranstaltungen im Rahmen des Adventszaubers. Nach dem die Mitarbeiter sich zum 2. Advent auf dem Weihnachtsmarkt präsentiert und das Schrottwichten erfolgreich veranstaltet haben, sind für den 3. und 4. weitere Highlights geplant.

3. Advent
Am 3. Advent (11.12.2022) lädt das MGH die Bewohner zum Grünen Wald ein. Hier wird Familie Sarodnik aus Zeißig den Besuchern die Sorbische Weihnacht näher bringen. Die drei Frauen werden sich musikalisch mit Dudelsack, Querflöte und Geige begleiten. Eine sehr interessante Stunde für Groß und Klein ist zu erwarten.

4. Advent

Am 4. Advent geht es mit Weihnachtsmann und Blaulicht in die Ortsteile. Am 18.12.2022 laden die Feuerwehren von Großgrabe, Straßgräbchen und Bernsdorf zu einem weihnachtlichen Nachmittag ein.

In Großgrabe wird es wie letztes Jahr einen Traktorumzug zum Depot geben. Hier gibt es einen Briefkasten für die Wunschzettel und der Weihnachtsmann kommt und holt sie ab. Er wird mit Sicherheit auch schon etwas Schokolade mitbringen und an der Feuerwehr gibt es Glühwein und Wurscht.

In Bernsdorf gibt es einen Lampionumzug. Treffpunkt ist 16:00 am Spielplatz im August-Bebel-Park. Gemeinsam mit der Feuerwehr geht es eine Runde durch den Park. Zurück am Depot wird der Weihnachtsmann vorbeikommen.

In Straßgräbchen besucht der Weihnachtsmann das Depot. Ein gemütlicher Abend für Groß und Klein.

mein-bernsdorf.de ist eine Plattform von und für Menschen aus Bernsdorf! Jede und jeder kann sich beteiligen, mitarbeiten und die Plattform gemeinsam weiterentwickeln. Werde Teil unserer Redaktion.   Zum  Kontakt …

Facebook
Twitter
Pinterest
WhatsApp
E-Mail

Weitere Meldungen

Kinderyoga für Grundschüler

Am 25.01. und 01.02.2023 findet im MGH der nächste Schnupperkurs zum Kinderyoga statt. Interessierte Kinder können gern vorbei kommen.

Neujahrsempfang der AG Stadtgeschichte

In lockerer Runde mit leckerer Gaumenfreude führte die Bernsdorfer AG Stadtgeschichte ihren obligatorischen Neujahrsempfang mit Partnern durch. Die Leiterin Dr. Konstante Höhne würdigte die umfangreiche

Bernsdorf – Ein Wintermärchen

Der Winter zeigt sich aktuell von seiner schönen Seite. Auch in Bernsdorf bekommt man durch den Schnee wunderschöne funkelnde Eindrücke von der Schönheit des Winters.